Skip to main content

Smart
Green
Hospital

Wir machen
Ihre Daten sicher!

Leitstand & Pool

aus medizinischen und energetischen Daten

Eine neuartige, standardbasierte und offene Datenplattform, die erstmalig medizinische, energetische und beliebig andere Daten in Echtzeit kombiniert. Daten werden über Standard-Schnittstellen interoperabel angebunden, über flexible Kontrollleitstände einfach visualisiert und mit KI ausgewertet, um Kliniken völlig neue Erkenntnisse und Einsichten in Bezug auf Prozesse, Ressourcenverbrauch, IT-Sicherheit und Nachhaltigkeit zu realisieren.

Interoperabilität

  • Offene, skalierbare und sichere Datenplattform
  • API und FHIR Standards ….
  • Kombination der monolithischen Architekturen
  • Industriestandards aus dem Energiesektor
  • IoT und TI unterstützt

Nachhaltigkeit

  • ESG-Dashboard
  • Kosteneinsparung durch Energietransparenz
  • ESG als Erfolgsfaktor
  • Mitarbeiter – und Patientenzufriedenheit

Cockpit

  • Leitstand
  • Persona spezifische Dashboards
  • Patienten-Journey

Prozessoptimierung

  • Prozesstransparenz
  • Benchmarking
  • Messen und Darstellen von Prozess-KPIs

Krankenhaus-Management

  • Daten-Insights aus Med und any-non-med-Daten
  • Echtzeit IST-Stand
  • KI-unterstützte Forecast
  • Mehr KI

Nachhaltigkeit

Die Berichtspflichten der Europäischen Union betreffen auch Kliniken

  • NFRD

    Non-Financial
    Reporting Directive
    Betroffenheit bei Kapitalmarktorientierung

    CSR-RUG

    CSR-Richtlinie
    Umsetzungsgesetz
    Ableitung
  • CSRD

    Corporate Sustainability Reporting Directive

    Inkl. EU-Standard für die NH-Berichtserstatung

    CSDDD

    Corporate Sustainability Due Diligence Directive

    Umsetzung in nationales Recht durch delegierten Rechtsakt der EU-Kommission

    Betroffenheit bei mind. „zwei-aus-drei“:
    Bilanzsumme > 20 Mio.
    Nettoumsatz > 40 Mio.
    Beschäftigte > 250

Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)

Die im November 2022 vom EU-Parlament verabschiedete Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) ändert den Umfang und die Art der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen tiefgreifend. Erfasst sind auch alle nicht kapitalmarkt-orientierten Betriebe, wenn sie zwei der drei folgenden Kriterien erfüllen:

  • Bilanzsumme > 20 Mio. Euro
  • Nettoumsatzerlöse > 40 Mio. Euro
  • Zahl der Beschäftigten > 250
  • Leitstand: Kacheln zur Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeitsberichterstattung nach GRI Standard (DNK)

    Mit den GRI-Standards wird für Organisationen und Stakeholder eine gemeinsame Sprache geschaffen, auf deren Grundlage die ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen von Organisationen vermittelt und verstanden werden können. Sie umfassen 36 einzelne Standardmodule und insgesamt über 120 Indikatoren für Unternehmen und ihre Nachhaltigkeitsleistung sowie für ihre Nachhaltigkeits-Berichte.
  • Leitstand: Kachel CT/MRT Auslastung

    Die Auswertung der CT/MRT-Auslastung

    Qualitative und quantitative Faktoren

    • Ressourcenoptimierung
    • Kosteneinsparungen >500.000€/MRT/Jahr
    • Umweltauswirkungen
    • Verbesserung der Patientenversorgung
    • Leistungsbewertung
    • Zukünftige Investitionsentscheidungen
  • Individuelle Erweiterungen

    • Wie viele Betten sind leer und können von der Stromversorgung getrennt werden?
    • Können wir OP-Räume in den Standby Modus versetzen?
    • Wie viele Essen muss ich heute in der Kantine bereitstellen?
    • Wie ist mein CO2-Fingerabdruck aktuell?
    • Welche Energiekosten habe ich pro Bett/Zimmer/Fachbereich?
    • Wie sehen die Kühlketten aus?
    • Sind ausreichend Blutprodukte vorrätig?
    • Welche telemedizinischen Dienste kann ich nutzen?
    • Entsorgungsmengen & -kosten

    Smart Green Hospital: Use-Cases

    Bereit für den nächsten Schritt?

    Interessiert an neuen Erkenntnisse und Einsichten in Bezug auf Prozesse, Ressourcenverbrauch, IT-Sicherheit und Nachhaltigkeit?

    Wir sprechen gerne mit Ihnen über die Möglichkeiten, die Smart Green Hospital für Ihr Haus bietet.

    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Geben Sie bitte Ihren Nachnamen an.
    Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens an.
    Bitte geben Sie die PLZ an.
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Mailadresse an.
    Ungültige Eingabe
    Bitte erläutern Sie kurz, worum es geht.
    Ungültige Eingabe