Mobile IT-Visitenwagen

März-Hosp.IT mobil

Mobile IT-Visitenwagen

Effizientes Arbeiten mit der mobilen, digitalen Patientenakte


Alle Prozesse optimal mit mobiler IT unterstützt, die digitale Patientenakte mobilisiert und das benötigte Equipment immer dabei. Kein Problem mit unseren mobilen IT-Arbeitsplatzlösungen.

Die Hybrid-Allrounder (TFT/4 und CARE) unterstützen sowohl die Papier- als auch die digitale Dokumentation. Alle benötigten Pflegematerialien finden ebenfalls ihren Platz, direkt auf den Mobilen.

Für eine vollständig digitale Akte sind die schlanken und wendigen Einsäuler-Mobile (P0/4 und P0/4E) die passenden Begleiter auf Visite. Nutzen Sie den höhenverstellbaren Wagen rund um die Uhr – mobil zur Visite, im Stehen oder bequem im Sitzen.

Was alle März Mobile bieten


Flexibilität
und Mobilität

Stets mobil und verbunden
Bei der Arbeit mit dem KIS oder der Pflegedokumentation bleiben Sie mobil und stets mit den wichtigen Patientendaten verbunden. Auf Wunsch ergänzt umfangreiches Zubehör das März-Hosp.IT mobil.

Ergonomie
und Handlichkeit

Ermüdungsarm arbeiten
Alle März Mobile wurden Hand in Hand mit den Nutzern im Krankenhaus entwickelt. Sie werden von uns in eigener Produktion hergestellt. Das praxisgerechte Ergebnis: Ärzte und Schwestern können Tag für Tag effizient und ermüdungsarm arbeiten.

Energieeffizienz und Leistungsfähigkeit

Zügiges Laden und gleichzeitiges Arbeiten
Unsere Akkupacks und Endgeräte sind auf niedrigen Energieverbrauch und hohe Laufzeit getrimmt. Eine intelligente Energieversorgung sorgt für permanente Verfügbarkeit Ihrer IT. Die optimierte Ladeelektronik ermöglicht zügiges Laden und gleichzeitiges Arbeiten rund um die Uhr.

Stabilität
und Konnektivität

Security Operations Center
Die März-Hosp.IT mobil Lösungen stehen für Praxistauglichkeit, Langlebigkeit, Sicherheit und in Kombination mit den März Software-Lösungen für vollständig digitalen Informationsaustausch und Interoperabilität.

Mobile Vielfalt im Überblick


P0/4

Für die papierlose Dokumentation

P0/4E

Mit elektrischer Höhenverstellung

TFT/4

Hybrid-Allrounder

CARE/4R

Für den Pflegeeinsatz

CARE/4S

Für den Pflegeeinsatz

März-Hosp.IT P0/4 und P0/4E


Mit LiFePO4-Akkutechnik und mechanischer oder elektrischer Höhenverstellung

Die schlanken P0/4- Einsäuler finden ihren Platz überall dort, wo mit mobilen, digitalen Patientendaten gearbeitet wird. Die stufenlose, mechanische Schnell-Höhenverstellung erlaubt eine individuelle Anpassung an jeden Nutzer und das Arbeiten im Sitzen oder Stehen. So können Sie Ihre IT immer effizient nutzen – rund um die Uhr. Die klare Formgebung ohne Ecken und Kanten und die gewichtssparende Konstruktion ermöglichen ein einfaches Handling sowie die problemlose Reinigung und Desinfektion.

Integrierte LiFePO4 Ladetechnik:

  • ideal bei intensiver Nutzung rund um die Uhr und immer dann, wenn maximale mobile Laufzeit und gleichzeitig minimale Ladezeiten gefragt sind
  • Aufladung an jeder 230V Steckdose

Stufenlos, mechanisch (P0/4) oder elektrisch (P0/4E) höhenverstellbar

  • stufenlose Höhenverstellbarkeit
  • ermöglicht Arbeiten im Sitzen und Stehen

Automatischer Kabeleinzug

  • mit Abreißkupplung
  • einfach desinfizierbar

Identity & Access Management auf Wunsch on board

  • Single Sign-On
  • Authentication Management

Schwallrand
Arbeitsplatte optional mit Schwallrand

Seitentisch
integrierter, ausziehbarer Seitentisch

Zubehör
umfangreiches Zubehör ergänzt auf Wunsch das Mobil

Ein Blick in den Showroom des P0/4 und P0/4E

  • P0/4E und P0/4 – schlankes und elegantes Design

  • Arbeiten im Sitzen und im Stehen – stufenlos höhenverstellbar

  • P0/4E – mit elektrischer Höhenverstellung

  • Tastatur & Maus im Auszug unterhalb der Arbeitsplatte

  • Automatischer Kabeleinzug und Abreißkupplung

  • Arbeitsplatte mit Schwallrand

  • Ausziehbare Arbeitsplatte

  • Individuelle Konfiguration mit verschiedenen Unterbauschubladen

März-Hosp.IT TFT/4


Hybridmobil mit LiFePO4-Akkutechnik für die sanfte Migration hin zur digitalen Dokumentation

Auf Ihrem Weg zur papierlosen Station sind die März-Hosp. IT TFT/4-Mobile Ihr optimaler Begleiter. Ob Patientenakten oder Pflegematerial – mit der flexiblen Schubladenausstattung haben Sie stets genau den Raum zur Verfügung, den Sie für Ihre Arbeit benötigen. Zugleich verfügen Sie über die komplette mobile IT-Ausstattung für Ihre Arbeit mit der elektronischen Patientenakte. So sind Sie vom Start weg bestens gerüstet für den Schritt in die mobile, digitale Dokumentation.

Integrierte LiFePO4 Ladetechnik:

  • ideal bei intensiver Nutzung rund um die Uhr und immer dann, wenn maximale mobile Laufzeit und gleichzeitig minimale Ladezeiten gefragt sind
  • Aufladung an jeder 230V Steckdose

Allzweckschubladen

  • verschiedene Schubfachgrößen miteinander kombinierbar
  • individuell einrichtbare Allzweckschubladen
  • alle Schubladen zentral verschließbar
  • Auszugssperren und Leichtlaufschienen
  • individualisierbar
  • Softeinzug optional

Automatischer Kabeleinzug

  • mit Abreißkupplung
  • einfach desinfizierbar

Identity & Access Management auf Wunsch on board

  • Single Sign-On
  • Authentication Management

Schwallrand
Arbeitsplatte optional mit Schwallrand

Seitentisch
integrierter, ausziehbarer Seitentisch

Zubehör
umfangreiches Zubehör ergänzt auf Wunsch das Mobil

Ein Blick in den Showroom des TFT/4

  • TFT/4 – Robustes Design für Langlebigkeit und hohe Sicherheit

  • TFT/4 – immer genügend Raum für Ihre Arbeit

  • Tastatur & Maus im Auszug unterhalb der Arbeitsplatte

  • TFT/4 mit automatischem Kabeleinzug und Abreißkupplung

  • Ausziehbare Arbeitsplatte

  • Flexibel konfigurierbare Schubladenausstattung

März-Hosp.IT CARE /4S und CARE/4R


Multifunktionale IT- Pflegewagen mit ISO-Modulsystem und LiFePO4-Akkutechnik

Verbinden die bewährten Logistik-Modulsysteme mit leistungsfähiger IT.

Die variabel miteinander kombinierbaren, genormten Module, berücksichtigen die Bedürfnisse an jedem Einsatzort. Der Wagen ist vorbereitet für die Verwendung der vielfach eingesetzten ISO-Modulsysteme. Das System bietet Platz für alles, was in der Pflege benötigt wird.

Integrierte LiFePO4 Ladetechnik:

  • ideal bei intensiver Nutzung rund um die Uhr und immer dann, wenn maximale mobile Laufzeit und gleichzeitig minimale Ladezeiten gefragt sind
  • Aufladung an jeder 230V Steckdose

ISO-Norm Modulsystem

  • flexibel konfigurierbar
  • variabel unterteilbar
  • automatisches Einrasten der Modulkörbe in Endposition
  • geschlossener Boden, sicherer Schutz bei auslaufenden Flüssigkeiten

Automatischer Kabeleinzug

  • mit Abreißkupplung
  • einfach desinfizierbar

Identity & Access Management auf Wunsch on board

  • Single Sign-On
  • Authentication Management

Schwallrand
Arbeitsplatte optional mit Schwallrand

Seitentisch
integrierter, ausziehbarer Seitentisch

Zubehör
umfangreiches Zubehör ergänzt auf Wunsch das Mobil

IT-Endgeräte

Auszug aus unserem Endgeräte-Portfolio

Passend zu den Mobilen bieten wir ein breites Endgeräte-Portfolio bestehend aus ThinClients, FatClients und All-In-One PCs. Alle Geräte haben wir gemeinsam mit den Nutzern entwickelt. Die Clients sind daher optimal für den mobilen Einsatz auf Station vorbereitet.

Fakten

  • einfache Reinigung und Desinfizierbarkeit
  • geringer Energieverbrauch, lange Laufzeit
  • optimale Ablesbarkeit
  • lüfterlos
  • optional mit Touch-Funktion
  • optional mit Kamera- und Audiofunktion

Zubehör


Beispiele aus unserem umfangreichen Zubehör

  • Monitorhalter Flex

    Vesahalterung neigbar, höhen­verstellbar, pivotierbar, horizontal drehbar
  • Tastaturbeleuchtung

    Stufenlos dimmbare LED-Tastaturbeleuchtung
  • Zusatzschublade

    Unterbauschubladen für den P0/4 und P0/4E in verschiedenen Größen
  • Single Sign-On

    Enterprise Single Sign-On und Authentication Manager von Evidian machen das mobile Arbeiten einfach & sicher!
  • Maus

    Wasserdichte und desinfektions­resistente Maus mit spezieller Oberflächenversiegelung
  • Tastatur

    Spritzwassergeschützte, abwaschbare, wisch- desinfizierbare Tastatur, frei von antimikrobiellen Zusatzstoffen
  • Normschiene

    Normschienensystem für die Befestigung von Handschuhspender, Desinfektionsspender oder Kanülen-Entsorgungsbox
  • Handschuhspender

    Handschuhspender für die Befestigung am Normschienensystem
  • Abfallsammler

    Abfallsammler für die Befestigung am Normschienensystem
  • Desinfektionsspender

    Desinfektionsspender für die Befestigung am Normschienensystem
  • Aufbewahrungskorb

    Aufbewahrungskorb für die Befestigung am Normschienensystem
  • Kanülen-Entsorgungsbox

    Kanülen-Entsorgungsbox für die Befestigung am Normschienensystem

    März-Hosp.IT Easy Mobility


    Modulare Betreiberlösung für die mobile, digitale Visite

    Motivation
    Die mobile, digitale Patientenakte ist zum unverzichtbaren Arbeitsmittel für alle Gesundheitsdienstleister geworden. Für eine optimale IT-Unterstützung aller Behandlungs- und Pflegeprozesse hat März, Hand in Hand mit den Nutzern, die Betreiberlösung Easy Mobility entwickelt. Ärzte und Pflegepersonal werden in puncto Dokumentation maximal entlastet, was der Patientenbetreuung und damit der Behandlungsqualität zugute kommt.

    Weitere Informationen


    Kontakt

    icon hotline
    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    icon hotline
    März Infoline:
    0201 / 872 44-50

    Ihr Mobil konfigurieren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

    Entscheiden Sie sich für ein Kauf-Service Konzept oder kombinieren Sie Ihre Mobile mit unserer flexiblen März-Hosp.IT Easy Mobility Betreiberlösung und profitieren Sie vom Rundum-Sorglos-Paket für die stetige Verfügbarkeit Ihrer IT. Mehr als 18.500 Pflegemitarbeiter und 9.600 Ärzte nutzen unsere IT-Visitenwagen täglich deutschlandweit.