• Home
  • Die Weckmann-Story

15. Die zweite Staffel

Was bis jetzt geschah und wie es weiter geht?

Meine echten Fans werden es wissen, aber wer bis jetzt nicht alle Sendungen genießen konnte, hier das Wichtigste in Kürze:

Alles begann vor mehr als 2000 Jahren bei den Germanen als einfache Wecke, bevor ich um 400 nach Christi nebenbei zum Bischof ernannt wurde. Dann gab´s den Irrtum mit der Pfeife, meine Brüder aus ganz Deutschland tauchten auf und ich brachte bei Gebäck, Früchten, Karneval und sonstigen Feierlichkeiten mehr Licht in die Sache. Zum Abschluss der ersten Staffel kam dann die „ganse“ Wahrheit an den Tag.

Bevor ich in alter Frische wieder als März-Weckmann auf der Backfläche erscheine, mache ich zusammen mit dem heiligen Martin wie jedes Jahr noch ein bisschen Kinderprogramm. Danach stürze ich mich voll ins Sendegeschäft und zeige mich, wie in den ersten 14 Teilen, bei Ihnen von meiner Schokoladenseite.

Cookie Einstellungen

Diese Website setzt Cookies mit unterschiedlichen Funktionen ein. Sie können dem Einsatz der Cookies in verschiedenen Stufen widersprechen. Mit Ihrem Einverständnis werden auch Analytische Cookies gesetzt. Klicken Sie auf "Ja, akzeptieren", um alle Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen anpassen", um mehr zu erfahren und Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen zu wählen. Sie können die hier erteilte Einwilligung jederzeit unter https://www.maerz-network.de/datenschutzerklaerung/ widerrufen bzw. anpassen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: