Workshops Karlsruhe

Identity and Access Management & Access Rights Management

Die Debatte um den Schutz sensibler Patientendaten ist nicht erst seit der DSGVO brandaktuell. Die hohen Anforderungen an die Passwörter für Kliniksoftware sind theoretisch ein effektiver Schutz, in der Praxis werden sie jedoch aus Zeitgründen häufig umgangen – gerade bei Arbeitsplätzen, die von mehreren Benutzern geteilt werden. Auf unseren beiden Workshops

Single Sign-On statt
Login-Marathon

Sicher agieren mit Identity and Access Management &
Access Rights Management
Start: 08:45 Uhr
Download der Agenda

Geschäftsprozesse vor unerwünschten Zugriffen schützen

Sicher agieren mit Identity and Access Management &
Access Rights Management
Start: 12:00 Uhr
Download der Agenda
am 27. Juni 2018 stellen wir Ihnen zwei Lösungen aus unserem umfangreichen Security-Portfolio vor, die alle Funktionalitäten beinhalten, um den gesamten Prozessablauf hinsichtlich der Authentifizierung und Autorisierung der Benutzer in Ihrem Unternehmen effektiver zu gestalten und um die Zugriffsberechtigungen zu analysieren und datenschutzkonform zu überwachen.

Stellen Sie Fragen wie:
  • Wie kann der einfache Passwortschutz durch eine starke Authentifizierung ersetzt werden?
  • WER hat WANN von WO Zugriff auf WAS?
  • Wie halten Sie die gesetzlichen Vorschriften ein?
  • Wissen Sie, wer sich in Ihrem Netzwerk aufhält?
  • Wer hat auf welche Systeme und Daten Zugriff?
  • Wer steuert bei Ihnen das Zugriffs-Berechtigungsmanagement?

Der Teilnehmerkreis für unsere Veranstaltung ist begrenzt. Daher bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 22. Juni 2018. Seien Sie unser Gast. Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung.

Security-Workshops Karlsruhe

Mittwoch, den 27. Juni 2018
März Network Services GmbH
Niederlassung Karlsruhe
Carl-Zeiss-Straße 5
76275 Ettlingen