Security-Event Stuttgart

Sichere Netze für die Digitalisierung

Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things aber auch brandaktuelle Bedrohungsszenarien wie gefährliche Erpressungstrojaner stellen die klassische IT vor große Herausforderungen – sowohl im industriellen Umfeld als auch in der Gesundheitswirtschaft. Netzsegmentierung, Zugriffskontrolle auf ausgewählte Netzwerkbereiche und nicht zuletzt der Faktor Mensch müssen beim Zusammenwachsen von Office- und Produktions- bzw. Medizintechnik-Netzen berücksichtigt werden.
  • Mit welchen Angriffsszenarien müssen wir uns aktuell und zukünftig auseinandersetzen?
  • Wie müssen moderne Netze unter diesen Voraussetzungen gestaltet werden?
In getrennten Vorträgen informierten wir IT-Verantwortliche aus der Industrie über die Chancen & Wertschöpfungspotenziale von Industrie 4.0, während sich die Ansprechpartner aus dem Gesundheitswesen darüber informieren konnten, wie die Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes in einem Krankenhaus umgesetzt werden können.

Diesen und weiteren Themen stellten wir uns gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern macmon, Sophos und weiteren Experten in unserer Veranstaltung im Mai 2017 im Kongress- und Veranstaltungszentrum Atrium am Robert-Bosch-Krankenhausin Stuttgart.

Veranstaltung

Donnerstag, den 11. Mai 2017
Kongress- und Veranstaltungszentrum Atrium
Am Robert-Bosch-Krankenhaus
Auerbachstr. 110 | 70376 Stuttgart
Kontakt
icon hotline März Infoline
0201 / 872 44-50

1000 Zeichen verbleibend
Rückruf erwünscht?
IT-Notruf

Sie haben ein akutes Problem?
Testen Sie uns. Wir sind für Sie erreichbar: Montag - Freitag, 8.00 - 17.00 Uhr

icon hotline März Notrufnummer
0201/866 41 99 99
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1000 Zeichen verbleibend
Rückruf erwünscht?