Mitgliedschaft bei der Allianz für Cyber-Sicherheit

Gemeinsam gegen Cyber-Kriminalität

Seit August 2020 ist März Network Services Mitglied der Organisation Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS). Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Know-how zum Schutz vor Cyber-Angriffen in deutschen Unternehmen zu stärken.

Die Mitgliedschaft ermöglicht uns den Austausch mit IT-Sicherheitsexperten verschiedenster Branchen, um neue Bedrohungen frühzeitig zu erkennen und gemeinsam geeignete Gegenmaßnahmen und Strategien zu entwickeln, von denen unsere Kunden letztendlich profitieren.

Zusätzlich sind wir Teilnehmer an dem durch die ACS initiierten Arbeitskreis ERFA KRITIS. Der ERFA KRITIS ist eine Sektor übergreifende Plattform zum Erfahrungsausch zur Umsetzung des §8a BSIG, der die Betreiber kritischer Infrastrukturen verpflichtet, angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen der Verfügbarkeit, Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit ihrer informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse zu treffen. Somit haben wir die Möglichkeit zukünftige Best-Practices in KRITIS Institutionen aktiv mitzugestalten.

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative, die das Know-how zum Schutz vor Cyber-Angriffen in deutschen Unternehmen stärkt.

Cookie Einstellungen

Diese Website setzt Cookies mit unterschiedlichen Funktionen ein. Sie können dem Einsatz der Cookies in verschiedenen Stufen widersprechen. Mit Ihrem Einverständnis werden auch Analytische Cookies gesetzt. Klicken Sie auf "Ja, akzeptieren", um alle Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen anpassen", um mehr zu erfahren und Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen zu wählen. Sie können die hier erteilte Einwilligung jederzeit unter https://www.maerz-network.de/datenschutzerklaerung/ widerrufen bzw. anpassen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: