Digitaler Datenaustausch zwischen Krankenhaus und MDK

Kerckhoff-Klinik setzt mit PDMS-Einführung auf Visiten- und Pflegewagen von März

Eine flächendeckende Digitalisierung der klinischen Abläufe erfordert die Mobilisierung der Daten. Davon sind die Verantwortlichen in der Bad Nauheimer Kerckhoff-Klinik überzeugt. Als das Haus, spezialisiert auf die Versorgung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumapatienten, ein neues Patientendaten-Managementsystem (PDMS) eingeführt hat, hielten nach und nach auch Visiten- und Pflegewagen, kurz Mobile, auf der Intensiv- und den Normalstationen Einzug.

Zum vollständigen Artikel:

Cookie Einstellungen

Diese Website setzt Cookies mit unterschiedlichen Funktionen ein. Sie können dem Einsatz der Cookies in verschiedenen Stufen widersprechen. Mit Ihrem Einverständnis werden auch Analytische Cookies gesetzt. Klicken Sie auf "Ja, akzeptieren", um alle Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen anpassen", um mehr zu erfahren und Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen zu wählen. Sie können die hier erteilte Einwilligung jederzeit unter https://www.maerz-network.de/datenschutzerklaerung/ widerrufen bzw. anpassen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: